Blutzuckermessung

Verschiedene Faktoren wie familiäres Risiko, wenig Bewegung und Übergewicht beeinflussen den Blutzucker. Bei einem erhöhten Wert äussert sich dies in Symptomen wie Durst, Müdigkeit etc. Eine Früherkennung von hohem Blutzucker schützt Sie vor gesundheitlichen Risiken.

Mit einer Blutzuckermessung erfahren Sie, ob ein Diabetes-Risiko besteht. Mit einem Tropfen Blut vom Finger messen wir Ihren Blutzucker, abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse:

  • Blutzuckermessung Basic: Blutzuckermessung mit Interpretation (Ihr Zeitbedarf: 10 Min.) CHF 20
  • Blutzuckermessung mit Risikoanalyse: Blutzuckermessung, Interpretation, Empfehlungen zu Ernährung und Bewegung (20-30 Min.) CHF: 35.00

Ihr Blutzuckergedächtnis.

Der HbA1c-Wert gibt den Anteil des «verzuckerten» roten Blutfarbstoffs am gesamten roten Blutfarbstoff wieder. Er beschreibt also indirekt den mittleren Blutzuckerspiegel. Je höher der Blutzuckerspiegel in den Wochen vor der Blutentnahme war, desto höher ist der HbA1c-Wert. Der Name HbA1c steht übrigens für Hämoglobin (Hb) und für die verzuckerte Unterform des Hämoglobins (A1c), welche im Labor gemessen wird.

  • HbA1c-Messung mit Interpretation (Ihr Zeitbedarf: 15 Min) CHF 35.00
  • HBA1c-Messung mit Risikoanalyse: Messung, Interpretation, Empfehlung zu Ernährung und Bewegung (20-30 Min.) CHF: 50.00